Service Telefon 040 607787070

Komfortable Tischlehne für die RollerMouse RED: Ergonomisch richtige Arbeitshaltung am Computer – Unterstützt Schultern, Arme und Nacken

ArmSupport Red

(Hamburg, 9. April 2015) Die richtige Haltung bei der Arbeit am Computer kann erheblich dazu beitragen, dass Muskelverspannungen und Schmerzen in Nacken und Schulter, Rücken, Armen und Handgelenken verringert oder sogar vermieden werden. Eine komfortable Tischlehne, die speziell für die Arbeit mit der RollerMouse RED entwickelt wurde, sorgt jetzt für die richtige Arbeitshaltung und ermöglicht so gesundes körperzentriertes Arbeiten®.

ArmSupport RED

Ermüdungsfreies Arbeiten am Computer, weniger Muskel­belastung, komfortable Unterstützung für Arme und Schul­tern sowie ein angemessener Abstand vom Bildschirm – das alles ermöglicht eine neue Tischlehne, die speziell für die RollerMouse RED entwickelt wurde. Sie wird direkt an der Vorderkante des Schreibtischs befestigt, die RollerMouse RED wird daran angelegt. So unterstützt sie die gesunde aufrechte Haltung bei der Arbeit und vergrößert den Abstand zum Mo­nitor. Gleichzeitig sorgt sie zusammen mit der RollerMouse RED dafür, das der Körper zentriert wird und ungesunde Dreh- und Ausweichbewegungen vermieden werden. Die Tischlehne „ArmSupport RED“ kann an alle Schreibtische montiert werden, deren Tischplatte zwischen 0,5 und 3,0 cm dick ist, und ist ideal für höhenverstell­bare Steh-Sitztische.

Selbstwahrnehmung und richtige Arbeitsgeräte helfen beim Vermeiden gesundheitlicher Belastungen

Zentrale Eingabegeräte wie die RollerMouse RED und die neue Tischlehne unterstützen das Körper­zentrierte Arbeiten® nahezu perfekt. „Dieses Konzept zur Minimierung der körperlichen Belastungen durch die Arbeit am Computer stellt den eigenen Körper in den Mittelpunkt, denn nur der Mensch ist durch seine Selbstwahrnehmung in der Lage, sich an seinem Arbeitsplatz so zu verhalten, dass die Dauerbelastung ihm nicht schadet,“ erläutert Volker Timm, Ergonomie-Experte aus Hamburg und Urheber des Konzepts Körperzentriert Arbeiten®. Wichtig sei dabei, sich innerlich und äußerlich zu zentrieren, den eigenen Körper bewusst wahrzunehmen und Büromöbel und Arbeitsgeräte an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. „Körperzentriert“ bedeutet zudem, die Arbeit am PC möglichst körpernah auszuführen. Maus, Tastatur und Unterlagen müssen zum Greifen nah – körperzentriert – sein. Ein zentrales Eingabegerät wie die RollerMouse RED und die entsprechende Tischlehne können dabei sehr hilfreich sein. „So wird körperzentriertes Arbeiten gefördert und automatisch dafür gesorgt, dass wir uns bei der Computerarbeit richtig ausrichten, halten und bewegen“, sagt Timm.

Ideal in Kombination mit Steh-Sitztischen

Die RollerMouse RED ist ein zentrales Eingabegerät, das – ggf. zusammen mit der Tischlehne – in der Mitte des Computerarbeitsplatzes direkt vor der Tastatur platziert und über einen dicken langen Roll­stab und mehrere Tasten bedient wird. Der Rollstab kann mit den Fingerspitzen beider Hände oder abwechselnd rechts und links gesteuert werden. Dabei wird der Mauszeiger sicher, zuverlässig und äußerst präzise bewegt. Dreh- und Ausweichbewegungen von Mausarm und -hand sind nicht mehr nötig. Die RollerMouse RED und die Tischlehne fördern dabei gleichzeitig eine symmetrische Körper­haltung und die korrekte Haltung des Rückens und geben so ergonomischen Bürostühlen oder Steh-Sitztischen eine Chance, ihre Vorteile zu zeigen.

Kontakt

ERGOTRADING GmbH, seit 1987
Heisterfeld 11
25489 Haselau / Hamburg
www.ergotrading.com

Service Telefon:
040 607787070

Bitte kontakten Sie uns: mail@ergotrading.com
Gern vermitteln wir Sie an einen Händler in Ihrer Nähe.

Zufriedene Kunden

Rollermouse
© 2007-2018 by ERGOTRADING GmbH - Handelspartner für Ergonomieprodukte